Was ist Neurographik? *

Neurographik
Neurographik © Susanne Knorr

Neurographik wurde von dem Petersburger Architekten, Künstler, Business-Trainer und Doktor der Psychologie Prof. Dr. Pavel Piskarev entwickelt. 

Die Methode nutzt Erkenntnisse der Neuropsychologie, analytischen Psychologie, Gestaltpsychologie, Sozialpsychologie und moderner Management-Theorien. 

 

Diese kreative Transformationsmethode ist ein universelles Instrument, mit dem Sie alle möglichen Lebens-Situationen meistern können.

Neurographik ist der grafische Schlüssel des Universums.

* Kombinieren Sie Neurographik mit anderen Methoden, wie Matrix Inform, Matrix Energetics, Quantenheilung, Aufstellungsarbeit, Russischen Heilweisen, Kinesiologie, EFT, CQM und vielen anderen. Erschließen Sie sich neue, kreative, wirkungsvolle Möglichkeiten für sich und Ihre Klienten.

Neurolotus

Ein Neuromandala, das geeignet ist, das Wachstum und die Entfaltung einer Idee, eines Projekts oder eines Zustands, eines Wunsches oder einer persönlichen Qualität zu unterstützen. Fragen Sie sich:

Was in mir, was in meinem Leben soll aufblühen?

Zeichnen in Stille, meditativ, wo es keine Worte gibt. Die Seele spricht durch den Zeichenstift. Bei jeder Ebene, die Sie zeichnen, fließt Energie in Ihre Absicht  und tiefere Erkenntnis kann entstehen. Die intuitive Wahl der Farben, die Anbindung an das Umfeld und eine höhere Instanz unterstützen den Prozess.

 

Neurographik, Neurobaum
Neurobaum © Susanne Knorr

Neuroregen

Das Modell ist entstanden aus dem Modell des schamanischen Regens, der die väterliche Energie des Himmels und die mütterliche Energie der Erde verbindet. 
Der Regen (Segen) verbindet uns beim Zeichnen wieder intensiver mit der kraftvollen Energie des Himmels.

Der Neuroregen nährt unsere unbewussten und bewussten Ideen, Projekte, Träume, Pläne, die hier wie Samenkörner in der Erde verborgen sind. Sie erlangen neue Klarheit zu den Themen. 

Es geht um die Frage:
Was in meinem Leben braucht Kraft, Unterstützung, Anschub, was soll wachsen?

Neurographik Neurolotus Neuromandala
Neurolotus © Susanne Knorr

Seminar-Termine zum Erlernen des Neurolotus werden in Kürze bekannt gegeben. 
Sie erhalten nach der Teilnahme ein Zertifikat des Instituts für Kreativitätspsychologie.

Neurobaum

Der Neurobaum nutzt die archetypische Qualität und die weitreichende und tiefe Symbolik des Baumes.

Das Format ist geeignet für alle Themen, für die Sie mehr Energie und Mut zur Umsetzung möchten.

Wie ein Baum hat jedes unserer Themen Wurzeln:
Sie können für unsere bewussten und unbewussten Ressourcen, für unsere Gründe, unsere Ahnen, unsere Vergangenheit etc. stehen.

Sie nähren uns und ihre Energie steigt über den Stamm in die Krone des Baumes. Hier entstehen daraus Früchte: Gedanken, Ideen, zukünftige Ziele, Ergebnisse unserer Handlungen.

Durch die aufsteigende Zeichenrichtung entsteht auch eine innere Aufrichtung. Energie wird freigesetzt, Handlungsimpulse werden initiiert, wir kommen in die Handlung, fühlen uns aktiv und voller Tatendrang.

Termine zum Zeichnen Ihres eigenen Neurobaums finden Sie HIER
Sie erhalten nach der Teilnahme ein Zertifikat des Instituts für Kreativitätspsychologie.

 

Neurographik, Neuroregen, schamanischer Regen
Neuroregen © Susanne Knorr

Seminar-Termine zum Erlernen des Neuroregens werden in Kürze bekannt gegeben. 
Sie erhalten nach der Teilnahme ein Zertifikat des Instituts für Kreativitätspsychologie.


Schönheit rettet die Welt.

 

(Dostojewski)