Tag 12 - Quo Vadis - was nun?

Hier poste ich nun jeden Tag das neue Bild, das im Rahmen des NeuroMagic Marathons des Instituts für Kreativitätspsychologie in der Zeit vom 30.04. bis 20.05.2020 entsteht.

 

Mitmachen ist erlaubt!


Beim Mitzeichnen hat sich unmittelbar eine ganz eigene Linienführung ergeben. Und auch wenn wir in der Neurographik nach abstrakten, eher geometrischen Figuren Ausschau halten, so haben sich hier für mich verschiedene andere Figuren entwickelt, die sich beim besten Willen nicht als geometrisch oder "realistisch" bezeichnen lassen. Da ich mich für keines der Wesen in dieser bunten Ansammlung entscheiden konnte, hat die "leere" Fläche schlussendlich die Fixierung erhalten. Und mit dieser Aussage bin ich sehr einverstanden.


Buchtipp: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind